Feld- und Waldbahn Riedlhütte

94566 Riedlhütte  -  Bayerischer Wald


Feld- und Waldbahn Riedlhütte


Arnold Jung GmbH Jungenthal


Die Lok Nr. 2 ist betriebsbereit


Die Lokomotive hat folgende Daten:


ehm. Feldbahn Fränking Lok Nr. D 11


Hersteller: Jung
Typ: ZL 114
Fabrik-Nr.: 12 391
Baujahr: 1962
Gewicht: 5,4 to
Länge ü P.:  
Zugkraft: 1,2 to
Fahrgeschwindigkeit: 4-7-11-15  km/h
Bremse: Hand / mechanisch
Antrieb: Kette
Motor: Jung 2 Zylinder 2-Tackt-Diesel
Leistung: 22 / 24 PS
Anlasser: elektrischer Anlasser 12 Volt
Elektrik: 12 Volt =

Geschichte:
Auf Vorrat produziert
1962 Bauunternehmer Fahrner, Mallersdorf
1982 Ziegelei Müllner, Mallersdorf-Pfaffenberg 
dann Feldbahnfreund in München
1997 Feldbahn Fränking
2003 Feld- u. Waldbahn Riedlhütte.

Eigentümer:  

Vereinsbesitz

 

Feld- u. Waldbahn Riedlhütte

zuvor   

Privatbesitz

  

Claus Schmidtwenzl & Hans Spiess

Die früher vorhandene Drucklufteinrichtung zur Zugbremsung wurde vom Vorbesitzer stillgelegt und ausgebaut, da es keine Verwendung mehr dafür gab. Die Lok selbst wurde immer nur mechanisch gebremst. Ausschließlich die angehängten Wagen konnten mit Druckluft gebremst werden


Die Lok wurde 2012 -2013 überholt  (incl. Motor)
Sie ist Betriebsbereit.

Lok Nr. 2

^   
Jung ZL 114

Ton wiederholen

In Fränking

Erwerbszustand noch mit Druckluftausrüstung

In riedlhütte schon ohne Druckluftausrüstung