Feld- und Waldbahn Riedlhütte e.V.

Hobby Eisenbahn

 Bayerischer Wald

 

Hinweis: Die Bilder dieser Seite können größer (meist 800 X 600) angezeigt werden. Bilder mit linken Maustaste anklicken, nach dem Betrachten mit dem Zurück Befehl des Browsers ( Linker Pfeil oder rechte Maustaste, im Menü zurück) zu dieser Seite zurückkehren.


 

Bahnanlagen in Berlin Lichterfelde-West

 

Inhalt

1

  Lichterfelde-West (Berlins älteste Villenkolonie) 

2

  Das Ortszentrum Lichterfelde West am S-Bahnhof

3

  Bahnanlagen in Groß-Lichterfelde und im früheren Landkreis Teltow

4

  S-Bahnhof Lichterfelde-West

5

  US RTO Berlin - Amerikanischer Personenbahnhof Berlin - Lichterfelde-West

6

  Der Güterbahnhof Lichterfelde West

7

  Die Goerzbahn (ZEUHAG)

 Der Nordbahnhof

Die Strecke

Der Südbahnhof (Bhf. Schönow)

8

  AG Märkische Kleinbahn e.V. (MKB)                         --> Link auf die Vereinsseite der AG Märkische Kleinbahn e.V.
   

(C) 2011 Die Fotos auf dieser Seite stammen von Bernd Röhlke, Achim Grenzel und Winfried Meier, der auch Autor dieser Seite ist.

Der Güterbahnhof Lichterfelde West

 

Der Gleisplan des Bhf. Lichterfelde West in den Nachkriegsjahren. Inzwischen wurde einiges verändert, die Kreuzungsweichen durch einfache

Weichen ersetzt. Die S-Bahn Abstellanlage, die Gleise am Kleinlokschuppen und der RTO Bhf. wurden stillgelegt und teilweise abgebaut.

 

Der Güterbahnhof liegt südlich der S-Bahnstrecke. Es gibt keine Verbindung zu dieser,. jedoch zu den Fernbahngleisen und zur Goerzbahn .

 

Blick von der Brücke des Dalemer Weges auf den Bhf Lichterfelde West mit seinem Güterbahnhof der auch von der RTO und der Görzbahn genutzt wird.

2 S-Bahn Gleise, 2 Fernbahngleise, 1 Gleis zur Görzbahn - Die Fernbahngleise waren früher auch elektrifiziert und wurden bis Zehlendorf von den schnellen Bankierzügen genutzt

Das Stellwerk ist auch noch besetzt. Die rechts neben dem Stellwerk liegenden Gleise sind inzwischen ohne Weichenasnschluß.

V 60 der Reichsbahn mit angehängtem US-Personenwagen beim rangieren

Dieses Foto stammt aus der Zeit als die S-Bahn von der BVG betrieben wurde

    

Von den ehm. 2 Ferngleisen führt nur noch ein Gleis in Richtung Zehlendorf   --  Der Dahlemer Weg wurde breit ausgebaut (Blick Richtung Schönow)